Progressive Coaching – Über mich

Durch meine direkte und ehrliche Art eröffne ich neue Perspektiven, gebe konstruktives Feedback, und erarbeite mit Ihnen pragmatische Lösungsansätze. Mit Weitsicht, meiner guten Intuition und gerne auch mit einer Prise Humor unterstütze ich Sie, persönliche wie auch betriebliche Entwicklungen zielgerichtet und mit Klarheit voranzutreiben. Unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit ist hierbei die Basis für die richtigen Impulse.

Ausbildung und Werdegang

Unmittelbar nach meinem Studium in Soziologie, Psychologie und BWL bin ich über Outdoor-Trainings mit Führungskräften, schneller als ich schauen konnte, in einem erfolgreichen Einzelhandelsunternehmen gelandet, um dort eine Personalentwicklungsabteilung aufzubauen und zu leiten. Berufsbegleitend habe ich 2013 in München beim KompetenzZentrum Coaching eine vom DCV (deutscher Coaching Verband) zertifizierte Ausbildung zum Systemischen Coach absolviert. Daran anschließend coachte ich in meinem damaligen Unternehmen intern sowohl die Geschäftsleiter-Ebene als auch die Nachwuchs- und Führungskräfte. Parallel dazu baute ich meine Selbständigkeit auf. Über einige Unternehmerkreise, an denen ich als Personalentwicklungsleiterin teilnahm, ergab es sich schnell, dass ich bis heute mehreren (Familien-) Unternehmen auf verschiedenen Führungsebenen als zertifizierter Seniorcoach, Sparringspartnerin, Beraterin und Trainerin zur Seite stehe. Daneben bin ich als zertifizierter Lehrcoach in der Aus- und Weiterbildung (angehender) Coaches tätig.

Ich hatte das Glück schon früh meine Leidenschaft zum systemischen Coaching zu entdecken. Seither bilde ich mich fortwährend weiter, sodass ich neben lösungs- und ressourcenorientierten Techniken, Elemente der systemischen Aufstellung, aus dem provokativ humoristischen Ansatz, aus NLP, TA, PEP, Generative Trance, EMDR, sowie Wissen und Tools aus meiner Ausbildung zur Profile Dynamics® Beraterin mit einfließen lasse. Neben meiner beruflichen Tätigkeit verbringe ich möglichst viel Zeit mit meinen zwei Söhnen – meine persönlichen Coaches, die mich immer wieder zu neuen Lebensweisheiten führen.

Damit stehe ich Ihnen mit viel Erfahrung, gleichzeitig aber auch mit Leichtigkeit, Humor und viel Energie zur Seite. Sie sind einzigartig – ob als Persönlichkeit oder als Unternehmen! Umso mehr freue ich mich darauf Sie kennenzulernen und  Sie bei Ihrer persönlichen und/oder Ihrer Organisationsentwicklung begleiten zu dürfen. In meiner Tätigkeit als Coach, Trainerin und Ausbilderin arbeite ich nach den Ethikrichtlinien des DCV.

Arbeitsweise und Philosophie

Um ein tieferes Verständnis von gesamtgesellschaftlichen und persönlichen Gegebenheiten zu erlangen, ist die systemische Sichtweise für mich grundlegend. Unter systemischem Coaching verstehe ich eine kontextbezogene, ganzheitliche und reflektierende Arbeitshaltung, um persönliche sowie soziale Entwicklungsprozesse im privaten und betrieblichen Kontext zu begleiten. Die systemische Grundhaltung beinhaltet daher, Persönlichkeiten, individuelle Schwierigkeiten, Hemmnisse und Konflikte nicht losgelöst von ihrem Umfeld, sondern jedes Anliegen eingebettet in den jeweiligen Kontext zu betrachten. Dabei ist es wichtig, die Wechselwirkungen innerhalb eines Systems stets im Blick zu behalten.

Ich bin der Überzeugung, dass sehr Vieles – wie etwa unsere innere Haltung, unser Denken, Handeln und Gestalten – in unserer Hand liegt. Ganz nach den Worten von Ray Kurzweil: „Wofür wir unsere Zeit verwenden ist vermutlich die wichtigste Entscheidung, die wir treffen.“ Hierauf möchte ich mit Ihnen gemeinsam den Fokus legen, um dann mit Stärke und Klarheit Ihre Potentiale zu entfalten.

Melden Sie sich zu einem persönlichen Kennenlernen hier.

Über mich

Carolin Pfau


Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung